Das Trainingslager im Knüll

knuell_2019_02
knuell_2019_01
Die coole Truppe…

Am Samstag, den 31.08. bis zum Sonntag, den 01.09.2019 war unser Verein mit 16 Aktiven zu einem Kurztrainingslager Taekwondo im Feriendorf Eisenberg im benachbarten Knüll.

knuell_2019_04
Gemeinsames Abendessen…


Bei bestem, spätsommerlichem Wetter bezogen wir unmittelbar nach der Ankunft unsere Gemeinschaftshütten im Feriendorf. Kaum eingerichtet, wurde die anlage-eigenen Sporthalle für unsere erste zweistündigen Trainingseinheit genutzt. Der Trainingsschwerpunkt war die Vorbereitung auf die kommende Gürtelprüfung im September.

Dank des guten Wetters nutzten wir im Anschluss an das Training den naturbelassenden Badesee des Feriendorfes ausgiebig bis in die frühen Abendstunden. Hungrig, aber gut gelaunt, überbrückten wir anschließend die Wartezeit auf das Abendessen mit Kartenspielen, Fußball-Billard und netten Gesprächen.

Der Badesee


Trotz der großen Trockenheit konnten wir am gemeinsamen Lagerfeuer Grillen, Stockbrot rösten und den Abend mit viel Spaß ausklinken lassen.

knuell_2019_03
Die coolste Boyband des Vereins…

Nach einer kurzen, warmen Nacht und einem leckeren Frühstück wurden bereits die Koffer wieder gepackt und die Zimmer aufgeräumt. Bevor es am Sonntag wieder nach Hause ging, absolvierten wir die zweite Taekwondo-Einheit vor Ort. Direkt nach dem Duschen traten wir die Heimfahrt mit der sicheren Erkenntnis an, dass das nicht die letzte Aktion dieser Art war.